Lehrgang eco-bau (Kurstag 3) - Aufgepasst bei der Materialwahl

09.06.2021 9:00 - 17:00, Online
 
eco-bau und sia
 

 

Im Lauf der Projektierung stehen bei Bauherrschaft, Planenden und Architekten eine Reihe von Entscheiden zur Materialwahl an, die die Nachhaltigkeit des gesamten Bauwerks beeinflussen. Die Teilnehmenden lernen mit Planungsinstrumenten zu arbeiten, die sie bei der Auswahl ökologischer und gesunder Materialien unterstützen – und sie lernen sie phasengerecht anzuwenden. Sie erfahren, wie wichtig ein effizienter Ressourceneinsatz bei möglichst geringen Umwelteinwirkungen während des Baus respektive Rückbaus für die ökologische Qualität ist. Zudem werden gesundheitliche Aspekte wie Materialemissionen und giftige Bestandteile von Materialien diskutiert.

Dieser Kurs ist Teil des Grundmoduls des Lehrgangs eco-bau, der aus vier Kurstagen mit einer Vertiefungsarbeit aus dem persönlichen Arbeitsumfeld besteht. Er kann aber auch einzeln belegt werden. Mit dem Absolvieren des Grundmoduls inkl. Praxisarbeit ist es möglich, Fachpartner eco-bau zu werden.

Zielgruppe

Professionelle Bauherren, Hochbauämter, Immobilienfirmen, Architektinnen und Architekten, Fachplanende und Bauleitende.

Anmeldung