Grundkurse

Konzepte für nachhaltiges Bauen

Mi. 16.3.2022, 9-17h > Zürich 


Nachhaltiges Bauen erfordert eine gesamtheitliche Sichtweise auf den Planungs- und Bauprozess sowie den professionellen Umgang mit verschiedensten Anforderungen. Hierbei hilft integrales Planen, indem es den Projektablauf strukturiert und so die Voraussetzungen für die optimale Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams schafft. Zudem dient es dazu, bereits früh geeignete Mechanismen zur Steuerung und Qualitätssicherung zu etablieren.

Ein Überblick über die verschiedenen Standards und Werkzeuge zum nachhaltigen Bauen hilft den Teilnehmenden, sich früh im Projekt zu orientieren, den richtigen Weg zu finden und die Zielvorgaben effizient umzusetzen. In diesem Zusammenhang werden auch die Anforderungen an ein nachhaltiges Gebäudekonzept diskutiert.

Weitere Informationen und Anmeldung.